Bandgeschichte:

​

Es war einer dieser Winter in denen es nie schneit und die Sonne nur ausserhalb der Stadt scheint. Das Bremer Bier schmeckte noch nicht nach Heineken, zurück nach langer Zeit aus dem Ausland zurück, den Koffer nach stundenlanger Zugfahrt ins Schliessfach, ein Taxi durch den Regen zu Erwin.

Dort sitzt du auf dem Sofa unter Plakaten vergangener Gigs, überquellenden Regalen mit Musikalien und Instrumenten und hast einen, um Objektivität bemühten Zuhörer und den besten Kaffee der Stadt.

Als das Tageslicht sich durch die Wolken mühte, war das Projekt  " double U " geboren.

IMPRESSUM

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK